Nachhaltige Selbstfürsorge

Nachhaltige Selbstfürsorge Ich möchte, dass meine Arbeit nachhaltig wirkt. Dass die Menschen, mit denen ich arbeite, langfristig mehr Freude, Wohlbefinden und innere Ruhe spüren. Dass nach der Lohnarbeit noch genug Energie übrig bleibt, um den Feierabend selbstbestimmt zu gestalten. Dass der Beruf lange mit Freude und Leichtigkeit ausgeübt werden kann und nicht vorzeitig wegen psychischer […]

Selbstfürsorge: Aktivismus und Duftkerzen

Selbstfürsorge: Aktivismus und Duftkerzen Konzepte und Philosophien der Selbstfürsorge gibt es schon seit Jahrhunderten und der Begriff hat schon einige Wandlungen durchgemacht. So sprach Sokrates bereits von der „Selbstsorge“, als Fundament für die politische und gesellschaftliche Teilhabe und auch Foucault nahm sich seiner an.  In den 1960er und 70er Jahren reagierten schwarze Communitys in den USA […]

Rebellische Selbstfürsorge: Wir brauchen einen Wandel!

Anna sitzt mit übereinander geschlagenen Beinen am Tisch und schreibt in ein Notizbuch.

Rebellische Selbstfürsorge: Wir brauchen einen Wandel! In einer Gesellschaft, die von uns verlangt, permanent Leistung zu bringen, abzuliefern und „on fire“ zu sein, ist das Innehalten und die Sorge für sich selbst ein Akt der Rebellion. Die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und diese zu stillen, Körper und Geist die nötige Ruhe zuzugestehen, sich abzugrenzen, wenn nötig, […]

4-7-8 Atmung

Anna hat beide Hände auf ihren Brustkorb gelegt und die Augen geschlossen

Diese Atemtechnik kann dich darin unterstützen, besser beim Einschlafen zu Ruhe zu kommen und in den Schlaf zu finden.